ex 3516
Perry Rhodan
Aufruhr in Terrania


Roman von Hanns Kneifel


Julian Tifflor, Solarmarschall und Zellaktivatorträger, soll von Männern der Geheimorga­nisation Condos Vasac ermordet werden. Die rücksichtslosen Agenten bedienen sich dazu eines wenig mutigen Mannes, der zudem ein schwacher Mutant ist. Nur mit Hilfe seiner Begabung, die intensiven Gedanken anderer Menschen lesen zu können, kann das Attentat verübt werden. Mit größter Vorsicht und innerlich zweifelnd geht der Attentäter zu Werk, um Tifflor zu ermorden.

Aber auch er ist belauscht worden ... zwischen ihm und den Sicherungsbehörden in Terrania City, der Hauptstadt des terranischen Imperiums, beginnt ein lautloser Kampf, in den andere, unschuldige Menschen hineingezogen werden.



Die Personen
(in der Reihenfolge ihres Auftretens):

Inger Javelin Marianne Kehlau
1. Agent von Condos Vasac Harald Pages
2. Agent von Condos Vasac Michael von Rospatt
Sherman Ravage Andreas von der Meden
Cool McMorney Michael von Rospatt
Donovan Shefield Horst Breiter
Finn Coalcrod Gert Baehr
1. Telefonrobot (im Büro) 'Maria Sendling'
Leutnant Caraghan Wolfgang Kaven
Cliff Jones Andreas Beurmann
die Sekretärin Hella v.d. Osten-Sacken
Commander Hawkeye Reiner Brönneke
der Kellner Andreas Beurmann
Nicole Coover Andrea Vetsch
die Kellnerin Heikedine Körting
Lutz Bolkain 'Arno Timm'
Julian Tifflor Jochen Sehrndt
1. Konferenzteilnehmer [unbekannt]
2. Konferenzteilnehmer 'Arno Timm'
2. Telefonrobot (im Gleiter) Andreas Beurmann


Hörspielbearbeitung: Hanns Kneifel
Regie: Heikedine Körting






Künstlerische Gesamtleitung: Andreas Beurmann
Eine Studio EUROPA-Produktion