115 664.0
Rätsel um
den tiefen Keller

Erzählung von Enid Blyton


Was ist nur mit Onkel Bob los? Leidet er unter Depressionen? Und was kann man dagegen tun? Robert hat eine Idee. Liegt sie nicht auf der Hand? Womit kann man einem Privatdetektiv mehr Freude machen, als mit einem rätselhaften Fall? Robert, Stubs, Dina und Barny erfinden kurzerhand einen Fall. Doch Onkel Bob lässt sich nicht täuschen. Er tut nur so, als ob ihn die kriminalistische Neugier gepackt hätte. Doch Robert, Stubs, Dina und Barny geben nicht auf. Sie dringen in den geheimnisvollen Hügel vor der Stadt ein, und sie kommen einem rätselhaften Geschehen auf die Spur. Mittlerweile aber glaubt ihnen niemand mehr, und so wird die Gefahr für sie immer größer ...



Die Personen
(in der Reihenfolge ihres Auftretens):

Erzähler Lutz Mackensy
Susanne Lynton Brigitte Alexis
Dina Lynton Susanne Wulkow
Stubs Torsten Sense
Robert Lynton Stefan Schwade
Eduard Lynton Peter Kirchberger
der Briefträger Volker Bogdan
Onkel Bob Ulrich Matschoss
Barny Lorimer Friedrich Hey
Miss Clewes Cordula Hubrich
Harry Joachim Wolff
Hassan Ulrich Benthien


Hörspielbearbeitung: Hans Gerhard Franciskowsky
Regie: Heikedine Körting





Künstlerische Gesamtleitung:
Andreas Beurmann